Knappe Niederlage beim Vizemeister 

Auto HensleAutohaus LeiberoptiCESSAnton HippRathmann

HERREN II

Knappe Niederlage beim Vizemeister 

HSG Hossingen/Meßstetten : HSG Fridingen-Mühlheim 30:28 (Hz. 12:15) 

Am vergangenen Samstag war man zu Gast bei der HSG Hossingen/Meßstetten. Von Anfang an war klar, dass es heute vollen Kampf und Leidenschaft braucht, um hier etwas mitnehmen zu können. Das merkte man den Jungs aus dem Donautal von Minute eins an. Mit der wahrscheinlich besten ersten Halbzeit in dieser Saison konnte man sich eine 3 Tore Führung zu Pause herausspielen. In der zweiten Halbzeit lies die Konzentration dann nach und so Vergab man einige gute Chancen vorne und war hinten zu spät dran. In der 44. Spielminute gelang es der Heimmannschaft mit einem 3:0 Lauf die Partie zu drehen und ab da rannte man einem Rückstand mit 4 Toren hinterher. Zum Ende der Partie konnte man sich noch einmal auf 2 Tore heran kämpfen, ehe das Spiel beim Stand von 30:28 knapp verloren ging. 

Nächste Woche geht es beim letzten Heimspieltag der Saison um 17:50 in Mühlheim gegen den TV Onstmettingen 

Letztes Spiel

04.05.2024 18:00

TV Weilstetten 3

28

HSG Frid/Mühl 2

27

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Ergebnisse der

04.05.2024 15:15

TV Onstmett.

32

SG Dunn/Schram 2

27

04.05.2024 17:30

HSG Albstadt 2

25

VfH Schwenn.

35

04.05.2024 18:00

TV Weilstetten 3

28

HSG Frid/Mühl 2

27

04.05.2024 20:00

HSG Baar

35

HK Ostd/Geisl

31

04.05.2024 20:00

HSG Neckartal

22

HSG Riet-Weil

24

Trainingszeiten

Dienstag

20:30 - 22:00

Sepp-Hipp-Sporthalle Fridingen

Freitag

19:00 - 20:30

Sepp-Hipp-Sporthalle Fridingen

Jetzt Online: 7

Heute Online: 241

Gestern Online: 474

Diesen Monat: 9062

Letzter Monat: 17585

Total: 1031572